©Ken Akamatsu, KODANSHA/UQ NUMBERS. All Rights Reserved.
- Anzeige -
Durch einen Programmeintrag vom TV-Sender ProSieben MAXX wurde bekannt gegeben, dass dieser den Anime “UQ Holder!” wiederholt.

Demnach wird die erste Folge der Serie ab dem 01. Oktober 2021 jeden Freitag um 00:15 Uhr gezeigt. Um ca. 03:55 wird dann die Wiederholung gezeigt. Nach TV-Ausstrahlung können die Folgen wie gewohnt, für jeweils sieben Tage kostenlos und legal auf der Webseite oder in der App gestreamed werden.

Visual
© Ken Akamatsu / UQ Holder! Anime Project; J.C. Staff

Hierzulande ist die Serie aktuell bereits bei Streaming-Anbieter WAKANIM mit deutschen Untertiteln verfügbar. Außerdem brachte der Publisher peppermint die Serie bereits auf DVD und Blu-ray heraus.

Beim AKIBA PASS SHOP bestellen:

Akamatsu startete seinen Manga „UQ Holder!“ im August 2013 in Kodanshas „Weekly Shōnen Magazine“. Seit Oktober 2016 wird die Reihe jedoch im „Bessatsu Shōnen Magazine“ unter dem neuen Titel „UQ Holder! Magister Negi Magi! 2“ veröffentlicht. Bislang sind 26 Bände veröffentlicht worden. Hierzulande wird der Manga durch den Verlag Egmont veröffentlicht. Derzeit sind 22 deutschsprachige Bände im Handel verfügbar, wobei Band 23 für November 2021 geplant ist.

Deutscher Clip:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung via ProSieben MAXX:

Friedlich auf dem japanischen Land lebt Tōta mit seinen Freunden. Gezwungenermaßen, denn wer sein Dorf verlassen will, muss erst Lehrerein Yukihime besiegen. Wem das nicht gelingt, dem winkt ein erfülltes Leben als Wassermelonenbauer. Eine grässlich langweilige Vorstellung für Tōta! Am Horizont nämlich lockt ein schier unendlich hoher Turm, der bis ins Weltall führt. Dort will Tōta hin und dafür muss er aus seinem Kaff raus! Yukihime aber, die nicht nur seine Lehrerin ist, sondern bei der er auch seit dem Tod seiner Eltern auch lebt, lässt sich von ein paar Schwertangriffen nicht beeindrucken, denn sie beherrscht Magi, und ausgerechnet Tōta scheint einer der wenigen zu sein, die kein Talent zum Zaubern haben.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleProsieben MaXX
Avatar-Foto
Hallo zusammen! Ich bin der Minh und gehöre seit August 2021 zum Team von AnimeNachrichten. Ich fokussiere mich hauptsächlich auf Anime-News im japanischen und deutschen Raum.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments