Jojo’s Bizarre Adventure – Part 1: Phantom Blood
©Hirohiko Araki/SHUEISHA
- Anzeige -
Wie nun in der neusten Ausgabe des “Ultra Jump”-Magazins angekündigt wurde, wird die Manga-Reihe “JoJo’s Bizzare Adventure” einen weiteren Part erhalten.

Demnach wird der neunte Part mit den Titel “JOJO LANDS” nach einer kleinen Pause an den Start gehen.

Die Manga-Reihe von Hirohiko Araki läuft seit 1986 und wurde in der “Weekly Shonen Jump” des japanischen Verlags Shueisha veröffentlicht, bevor man zu einem späteren Zeitpunkt in das „Ultra Jump“-Magazin des gleichen Publishers wechselte. Hierzulande veröffentlicht der Verlag Manga Cult die Reihe in deutscher Sprache. Band 1 ist mittlerweile im Handel erschienen, während die weiteren Bände im zweimonatigen Rhythmus erscheinen sollen.

Bei Amazon.de bestellen:

Der Manga inspirierte bereits mehrere Anime-Adaptionen, die hierzulande bei Crunchyroll zum Abruf bereit stehen. Publisher KAZÉ veröffentlicht die erste Staffel derzeit auf Disc. Das erste Volume ist am 01. Juli 2021 auf DVD und Blu-Ray im Handel erschienen. Die Volumes 2 und 3 folgen dann voraussichtlich am 19. August 2021 sowie am 16. September 2021. Volume 4 soll den Release dann vorerst am 26. Oktober 2021 abschließen. Als Extras sind bei Volume 2 ein Poster und eine Artcard eingeplant, während den weiteren beiden Volumes jeweils ein Standee beiliegen soll.

Eine Adaption des sechsten Manga-Parts mit dem Untertiteln “Stone Ocean” befindet sich derzeit in Arbeit. Weitere Informationen dazu findet ihr hier.

Handlung:

Das Leben den jungen Adligen Jonathan Joestar ändert sich schlagartig, als sein neuer Adoptivbruder Dio vor der Tür steht! Denn angetrieben von einem jahrhundertealten Hass versucht Dio, das Familienerbe der Joestars für sich zu beanspruchen – selbst wenn er dafür über Leichen gehen muss …

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleUltra Jump; via Manga Mogura RE on Twitter
Avatar-Foto
Hallo zusammen! Ich bin der Minh und gehöre seit August 2021 zum Team von AnimeNachrichten. Ich fokussiere mich hauptsächlich auf Anime-News im japanischen und deutschen Raum.
guest
2 Kommentare
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments