Black Fox
© PROJECT BLACKFOX
Wie nun die Verantwortlichen von ProSieben MAXX kürzlich bekannt gaben, wird man auch im September 2021 zahlreiche Anime-Filme zeigen. Auf welche Titel wir uns freuen dürfen, erfahrt ihr im Folgenden. 

Demnach dürfen wir uns in den ersten Wochen gleich auf zwei Free-TV-Premieren freuen: „My Hero Academia: Heries Rising“ und „Black Fox“. Erstere wird bereits morgen zur Prime Time zu sehen sein.

Die Filme „Ancien und das magische Königreich“ und „Trigun – Badlands Rumble“, die bereits zu Beginn des Jahres TV-Premiere feierten, werden in den letzten Septemberwochen ausgestrahlt.

Anime-Programm im September:
  • 03. September: My Hero Academia – Heroes Rising (um 20:15 Uhr)
  • 10. September: Black Fox (um 20:15 Uhr)
  • 17. September: Ancien und das magische Königreich (um 20:15 Uhr)
  • 24. September: Trigun – Badlands Rumble (um 20:15 Uhr)

Nach TV-Ausstrahlung können alle Filme kostenlos und legal online auf der Webseite oder in der App gestreamed werden.


My Hero Academia – Heroes Rising

My Hero Academia – Heroes Rising
©2019「僕のヒーローアカデミア THE MOVIE」製作委員会©堀越耕平/集英社
Handlung:

Endlich richtige Superheldenarbeit – und das ganz ohne Lehrer! Im Rahmen eines Vermittlungsprojekts sollen die Schüler der Klasse 1a der Yuei-Oberschule auf der abseits gelegenen Insel Nabu den in die Jahre gekommenen örtlichen Superhelden vertreten und übergangsweise die Bevölkerung unterstützen. Was zunächst ganz harmlos beginnt, entwickelt sich jedoch schnell zu einem gefährlichen Einsatz: Schurken haben es auf den kleinen Katsuma und dessen Spezialität abgesehen und fallen auf der Insel ein. Abgeschnitten von der Außenwelt muss die ganze Klasse zusammenhalten und zeigen, was sie bisher gelernt hat. Vor allem Izuku und Katsuki wachsen gemeinsam über sich hinaus, um Katsuma und die anderen Einwohner zu beschützen. Doch wird das gegen den superstarken Nine, der genau wie All for One mehrere Spezialitäten besitzt, wirklich ausreichen?


Black Fox

© PROJECT BLACKFOX
Handlung:

Rikka will in die Fußstapfen ihres Vaters treten, der ein berühmter Wissenschaftler ist. Ihr Großvater ist davon nicht begeistert – er möchte, dass sie die Ninja-Tradition der Familie fortführt. Als Rikka eines Tages nach Hause zurückkehrt, bietet sich ihr ein Bild des Grauens: Überall sind Spuren eines Kampfes zu sehen und sie muss mit ansehen, wie ihr Vater und Großvater ermordet werden. Unter dem Codenamen „Black Fox“ schwört sie nun bitterliche Rache …


Ancien und das magische Königreich

Handlung: 

Kokone lebt mit ihrem Vater in der Präfektur Okayama. Sie ist eine typische Schülerin und doch hat sie ein ganz besonderes Talent nämlich jederzeit und überall einschlafen zu können. In ihren Träumen findet sie sich im magischen Königreich Heartland wieder und durchlebt mit ihrem magischen Tablet-Computer waghalsige Abenteuer. Doch bald erkennt sie, dass ihre Träume der Schlüssel sind um ihren Herausforderungen in der realen Welt zu begegnen …


Trigun – Badlands Rumble

trigun
© Yasuhiro Nightow / Shonengahosha, FlyingDog
Handlung:

Eigentlich wollte er doch nur seinen Donut retten. Stattdessen bewahrt der humanoide Taifun Vash the Stampede den Bankräuber Gasback davor, von seinen eigenen Komplizen erschossen zu werden. Viele Jahre später treffen die beiden in Makka City erneut aufeinander. Gasback will sich dort an seinem ehemaligen Komplizen rächen, der mittlerweile zum Bürgermeister aufgestiegen ist. Vash dagegen kommt mit zahllosen Kopfgeldjägern in die Stadt, die es alle auf den großen Bankräuber abgesehen haben. Besonders die hübsche Amelia kann es kaum erwarten, Gasback endlich das Handwerk zu legen. Doch auch sie kann nicht verhindern, dass der Stadt ein verhängnisvoller Raub bevorsteht. Hätte Vash diesem Ganoven bloß nie das Leben gerette.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein