FRACTALE ©2011 Azuma Hiroki, Mandelbrot Engine/Ordet, A-1 Pictures Inc.
- Anzeige -
Wie der Streaming-Dienst WAKANIM nun bekannt gab, wird man dem eigenen Katalog schon bald die Serie “Fractale” hinzufügen.

Demnach soll “Fractale” laut WAKANIM “schon bald” verfügbar sein. Einen genauen Termin blieb man aber bisher noch schuldig.

FRACTALE ©2011 Azuma Hiroki, Mandelbrot Engine/Ordet, A-1 Pictures Inc.

Bei der Serie aus dem Jahr 2011 handelt es sich um ein Projekt zu dem auch ein gleichnamiger Manga erschien, der von Mutsumi Akasaki gezeichnet und in Japan zwischen 2010 und 2011 veröffentlicht wurde. Für die Story waren Hiroki Azuma sowie die Anime-Drehbuchautorin Mari Okada und der Serienregisseur Yutaka Yamamoto verantwortlich. Der SciFi-Anime, der insgesamt elf Episoden umfasst, enstand unter der Regie von eben jenem Yutaka Yamamoto in den Studios A-1 Pictures und Ordet. Um die Serienkomposition bzw. die Drehbücher kümmerte sich, wie oben beschrieben, Mari Okada (u.a. Maquia, O Maidens in Your Savage Season), während Masako Tashiro für die Charakterdesigns verantwortlich war.

Handlung:

Das sogenannte Fractal System ermöglicht den Menschen, in einer friedlichen Welt zu leben. Doch auf der Insel, auf der der technikbegeisterte Junge Clain wohnt, beginnt das System mehr und mehr zu versagen…

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleWAKANIM
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
1 Kommentar
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments