© REKI KAWAHARA/ASCII MEDIA WORKS/SAO II Project
- Anzeige -
Wie peppermint anime heute bekannt gab, wird man auch die zweite Staffel der beliebten Serie “Sword Art Online” als Komplettbox im Handel veröffentlichen.

Demnach wird die zweite Staffel voraussichtlich am 18. November 2021 im schicken Steelbook erscheinen, das alle 25 Episoden enthält. Dieses Steelbook steckt in einer Hardcoverbox und als physische Extras sind zwei Sammelmünzen von Yuuki und Sinon sowie ein Booklet mit dabei. Digital können sich Käufer zudem auf die neun “Sword Art Offline” Episoden sowie die Clean Openings und Endings mit dabei. Das Ganze wird nur als Blu-Ray angeboten und ist auf insgesamt 3000 Exemplare limitiert. 500 dieser Exemplare werden exklusiv über den AKIBA PASS Shop von peppermint anime erhältlich sein. Die weiteren 2500 Exemplare werden dann exklusiv via Amazon angeboten.

Im vergangenen Jahr veröffentlichte der Publisher bereits die erste Staffel der Serie in einer ähnlichen Edition. Derzeit erscheint bei peppermint anime zudem die bis dato aktuellste Staffel “Sword Art Online Alicization – War of Underworld” auf DVD und Blu-Ray.

Deutscher Trailer:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Seit dem SAO-Vorfall ist ungefähr ein Jahr vergangen. Kirito wird von offizieller Seite damit beauftragt, merkwürdige Vorkommnisse in dem VRMMO Gun Gale Online zu untersuchen. Es scheint so, als ob Spieler im realen Leben auf rätselhafte Weise gestorben sind, nachdem sie im Spiel von jemandem namens “Death Gun” erschossen wurden. Kirito loggt sich unter Aufsicht ein und lernt in GGO die Scharfschützin Sinon kennen. Mit ihrer Hilfe möchte er am Turnier “Bullet of Bullets” teilnehmen, um dem vermeintlichen Killer auf die Schliche zu kommen. Doch als die beiden ihn beinahe in die Enge getrieben haben, schwebt Sinon bereits in Lebensgefahr…

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Quellepeppermint anime
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments