© 2011 Shinichi Kimura・Kobuichu Muririn/Fujimi Shobou/Korezon Partners
- Anzeige -
Wie AniMoon Publishing nun bekannt gab, sicherte man sich die Rechte für eine Disc-Veröffentlichung der zweiten Staffel von “Is This a Zombie?”.

Dabei sollen die zehn Episoden der zweiten Staffel im nächsten Jahr in einer Sammleredition erscheinen. Weitere Details sind derzeit noch nicht bekannt.

AniMoon Publishing veröffentlichte bereits die erste Staffel verteilt auf drei Volumes. „Is this a Zombie?“ entstand unter der Regie von Takaomi Kanasaki (KonoSuba) beim bekannten Studio Deen (Higurashi – Der Gesang der Zikaden; KonoSuba). Der Anime basiert dabei auf einer gleichnamigen Light Novel-Reihe aus der Feder von Shinichi Kimura. Hierzulande ist die erste Staffel bei Netflix verfügbar.

Visual:
© 2011 Shinichi Kimura-Kobuichi Muririn/Fujimi Shobou/Korezon Partners
Staffel 1 bei Amazon.de bestellen:
  • Is This A Zombie? – Vol. 1 (Limited Mediabook) (Blu-Ray/DVD)
  • Is This A Zombie? – Vol. 2 (Limited Mediabook) (Blu-Ray/DVD)
  • Is This A Zombie? – Vol. 3 (Limited Mediabook) (Blu-Ray/DVD)
Handlung:

Ayumu Aikawas Leben wurde in kürzester Zeit auf den Kopf gestellt. Er wird von einem Serienmörder getötet, aber ehe er sich versieht, lebt er wieder. Die Nekromantin Eucliwood Hellscythe hat ihn wiederbelebt und zwar als unsterblichen Zombie. Als wäre das nicht schon schlimm genug, offenbart sich ihm nun eine verrückte Welt, die Normalsterbliche niemals zu sehen bekommen. Da ist es dann auf einmal ganz normal, dass er der magischen Kämpferin Haruna begegnet, die ihm ihre Fähigkeiten weitergibt. Nun muss Ayumu im Rüschenkleid mit einer pinken Kettensäge bewaffnet riesige Monster bekämpfen. Da wundert es ihn dann auch nicht mehr, dass das Vampir-Ninja-Mädchen Seraphim, die ihn eigentlich absolut widerlich findet, aus heiterem Himmel bei ihm einzieht. Schon bald wird dieser Wahnsinn für Ayumu zum absurden Alltag…

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

guest
1 Kommentar
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments