© Pexels
- Anzeige -

Aufgrund der Pandemie konnten die olympischen Spiele in Tokyo 2020 nicht stattfinden. 2021 hat man sich entschlossen, sie stattfinden zu lassen.

An diesem Freitag fand die offizielle Eröffnungszeremonie der olympischen Spiele in Tokyo statt. Damit sind die olympischen Spiele offiziell eröffnet und der Wettkampf um die Medaillen kann beginnen. Bei der Eröffnungszeremonie hat man übrigens viel Wert darauf gelegt, Japan aus verschiedenen kulturellen Sichtweisen zu präsentieren. So waren verschiedene Tänze oder kulturelle Vorführungen zu sehen. Zudem wurde in der Aufführung ebenfalls Bezug zur Edo-Zeit genommen. Zudem wurden ebenfalls Anime von den Einläufern repräsentiert. Zusätzlich wurden tanzende Mangafiguren dargestellt. Überraschung gab es bei der Musikauswahl. Als Hintergrundmusik beim Einlauf der verschiedenen Länder wurden Stücke aus Videospielen gewählt. Darunter waren beispielsweise Lieder aus Dragon Quest oder Final Fantasy. Der japanische Kaiser hat die olympischen Spiele in Tokyo offiziell eröffnet. Allerdings herrschen in Japan aufgrund der Pandemie noch immer starke Einschränkungen.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Ich bin der Björn und schon seit 2018 Teil des Redaktionsteams von Animenachrichten. Ich kümmere mich hauptsächlich um die Themenbereiche Games, Events und Kulinarik.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments