©SATORU YAMAGUCHI,ICHIJINSHA/"HAMEFURA" Production Committee.
- Anzeige -
Nachdem wir euch vor wenigen Tagen die deutsche Stimme von Protagonistin Catarina Claes aus “My Next Life as a Villainess – All Routes Lead to Doom!” vorstellen konnten, enthüllte KAZÉ mittlerweile auch den weiteren deutschen Cast der Serie. Zudem wurde das Cover-Design des zweiten Volumes vorgestellt.

Demnach dürft ihr euch in der deutschsprachigen Version des Anime auf die folgenden Stimmen freuen:

©SATORU YAMAGUCHI,ICHIJINSHA/”HAMEFURA” Production Committee.

Los geht es mit dem Release der Serie, die mit dem deutschen Titel „My Next Life as a Villainess – Wie überlebe ich in einem Dating-Game?“ erscheint, voraussichtlich am 05. August 2021. Das erste Volume wird dabei neben besagtem Sammelschuber auch ein 12-seitiges Booklet und Tomaten-Samen als Extras enthalten. Die weiteren beiden Volumes erscheinen dann am 07. Oktober sowie am 04. November 2021 auf DVD und Blu-Ray im Handel. Beiden Volumes werden als Extras je eine Artcard beiliegen. Volume 2, dessen Cover nun vorgestellt wurde, enthält zudem noch ein Booklet.

Bei Amazon.de bestellen:

  • My Next Life as a Villainess – All Routes Lead to Doom! – Vol. 1 (Blu-Ray/DVD)
  • My Next Life as a Villainess – All Routes Lead to Doom! – Vol. 2 (Blu-Ray/DVD)
  • My Next Life as a Villainess – All Routes Lead to Doom! – Vol. 3 (Blu-Ray/DVD)

Die erste Staffel entstand unter der Regie von Keisuke Inoue (u.a. Ao-chan Can’t Study!) führte bei SILVER LINK, während sich Megumi Shimizu (u.a. Snow White with the Red Hair) um das Drehbuch kümmerte. Derweil hat Miwa Oshima (u.a. Ao-chan Can’t Study!) Nami Hidakas originale Charakterdesigns für die Animation adaptiert. Der Anime feierte im April 2020 seine Premiere. Hierzulande steht die Serie bereits bei Crunchyroll zum Abruf bereit. Dort und bei Anime on Demand kann derzeit auch die zweite Staffel im Simulcast verfolgt werden.

Manga-Adaption erscheint bei Manga Cult

Yamaguchi startete die gleichnamige Novel-Reihe 2014 auf der „Shōsetsuka ni Narō!“-Webseite. Ichijinsha verlegt seit August 2015 eine Print-Version der Romane, zu denen Nami Hidaka die Illustrationen beisteuert. Die Light Novel inspirierte bereits eine noch laufende Mangareihe, zu der Hidaka ebenfalls die Zeichungen beisteuert. Hierzulande wird auch die Manga-Reihe mit dem Untertitel „Wie überlebe ich in einem Dating-Game?“ von Manga Cult veröffentlicht.

Zudem befindet sich momentan ein Otome-Game zum Franchise in Entwicklung, das in Japan noch in diesem Jahr für die Nintendo Switch erscheinen soll.

Handlung:

Als sich die Adlige Catarina Claes mit acht Jahren am Kopf verletzt, zieht ihr ganzes Leben an ihr vorbei. Doch halt – das ist nicht ihr Leben! Was sie gesehen hat, waren Erinnerungen an ihre Vergangenheit als Otome-Game-süchtige Oberschülerin. Nach und nach begreift Catarina, dass sie in die Welt ihres Lieblingsgames wiedergeboren wurde – jedoch leider als die Schurkin, deren Leben ein schlimmes Ende findet. Das muss Catarina unbedingt verhindern oder ist ihr Leben tatsächlich schon wieder verwirkt?!

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleKAZÉ
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments