©coolkyousinnjya, Futabasha / Dragon Maid Commitee
- Anzeige -
Natürlich hat Streaming-Anbieter Crunchyroll auch in der Sommer-Season 2021 wieder neue Express-Dubs für die Fans deutscher Synchronfassungen parat. Bei uns erfahrt ihr, um welche Titel es sich dabei genau handelt.

Natürlich laufen auch noch die beiden Express-Dubs zu “To Your Eternity” und “Tokyo Revengers”, beides Serien, die aus der Frühjahrs-Season stammen und in der Sommer-Season weitergehen. Zudem sind die Express-Dubs weiterer Frühjahrs-Titel, wie “I’ve Been Killing Slimes for 300 Years and Maxed Out My Level”, “86 EIGHTY-SIX” und “So I’m a Spider, So What?” noch nicht abgeschlossen und erscheinen derzeit noch weiter. Dazu gesellen sich aber insgesamt fünf weitere Titel, die wir euch in alphabetischer Reihenfolge vorstellen. Details zur Besetzung oder dem Veröffentlichungsstart stehen aber noch aus:


Battle Game in 5 Seconds

©2021 Miyako Kashiwa,Harawata Saizo,Shogakukan/D5PROJECT
Handlung:

Eine neue Art von Kampf der Fähigkeiten steht einer neuen Generation bevor! Alles begann an einem ganz normalen Morgen, als Oberschüler Akira wegen eines mysteriösen Mädchens namens Mion in einen Kampf gerät. Doch ist Akira nicht die einzige Person, die für Mion den Kopf riskiert – als Lohn ereilt all ihre Beschützer das gleiche Schicksal: Sie werden ihrer Identität beraubt und bekommen als Testpersonen spezielle Kräfte verliehen! Akira benutzt diese schließlich, um in den Rängen aufzusteigen und die Organisation dahinter völlig zu zerschlagen.


I’m Standing on a Million Lives Staffel 2

©︎Naoki Yamakawa, Akinari Nao, Kodansha/ I’M STANDING ON A MILLION LIVES Animation Committee
Handlung:

Yusuke Yotsuya lässt sich vollständig von Fakten und seiner eigenen Rationalität leiten – emotional geführte Entscheidungen sind ihm zuwider. Doch als er eines Tages in einer Parallelwelt landet und dort auf seine Klassenkameraden Yuu und Kusue trifft, muss er mit ihnen eine Party gründen, um in dieser gefährlichen Welt zu überleben. Doch kann er nur mit Fakten und Logik die richtigen Entscheidungen treffen oder setzt er die Leben seiner Kameraden vielleicht nicht doch zu sehr aufs Spiel?


Miss Kobayashi’s Dragon Maid S

Miss Kobayashi’s Dragon Maid
©coolkyousinnjya, Futabasha / Dragon Maid Commitee
Handlung:

Die verrückte Drachenmaid ist wieder da! Eine seltsame Wendung der Ereignisse führt dazu, dass der Drache Tohru als Kobayashis Maid arbeitet. Sie macht ihrer geliebten Kobayashi gelegentlich (das ist eine Lüge, sie macht es dauernd!) Ärger, während sie sich in die menschliche Gesellschaft einfügt und ihre Pflichten als Maid hervorragend (wieder eine Lüge, nur mittelmäßig) erfüllt.

Ihre Mitdrachen Kanna, Lucoa, Fafnir und Elma finden alle ihren eigenen Platz und genießen ihre artübergreifenden Interaktionen mit den Menschen. Doch während alle dieses entspannte und gelegentlich turbulente Zusammenleben genießen, stürzt sich ein neuer Drache auf Kobayashi.


That Time I Got Reincarnated as a Slime OAD #4 und #5

© Taiki Kawakami, Fuse, KODANSHA/”Ten-Sura” Project
Handlung:

Satoru Mikami wird eines Tages auf offener Straße niedergestochen und wacht in einer anderen Welt wieder auf – doch befindet er sich hier nicht mehr im Körper eines Menschen, sondern hat die Form eines Schleims angenommen! Gemeinsam mit dem Sturmdrachen Veldora macht er sich nun unter dem Namen Rimuru auf, eine Welt zu erschaffen, in der alle Rassen gemeinsam Seite an Seite existieren können.


The Slime Diaries

©Shiba, Fuse, KODANSHA/”Ten-Sura Diary” Project
Handlung:

Rimuru genießt sein wobbeliges Leben als Schleim in vollen Zügen. Als er eines Tages etwas Papier in die Finger kriegt, beschließt er, seine Erlebnisse der jüngeren Vergangenheit niederzuschreiben. Schaut über seine Schulter, wie er von vielen alltäglichen Eskapaden berichtet, die sich auf lustige und humorvolle Weise im Schleim-Kosmos rund um ihn und seine Freunde abgespielt haben.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleCrunchyroll
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments