©NETFLIX, WIT Studio, CLAMP
- Anzeige -
Wie das Entertainment-Magazin “Variety” heute berichtete, arbeiten der Streaming-Anbieter Netflix und das renommierte WIT Studio gemeinsam an einem durch Grimms Märchen inspirierten Original Anime.

Ebenfalls am Projekt, dessen Titel bisher noch nicht bekannt gegeben wurde, beteiligt ist die Manga-ka Gruppe CLAMP (u.a. Cardcaptor Sakura; X), die für die Charakterdesigns zuständig ist. Die Drehbücher steuert indes Michiko Yokote (u.a. Bleach, Gintama, xxxHOLiC) bei.

©NETFLIX, WIT Studio, CLAMP

Laut “Variety” soll der Anime die Märchen der Gebrüder Grimm mit einem modernen Twist kombinieren und zudem Elemente aus den Genres Horror und Suspense beinhalten. Weitere Details sind derzeit noch nicht bekannt.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleVariety
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments