- Anzeige -
Wie nun auf dem offiziellen Twitter-Account des „Idaten Deities in the Peaceful Generation“-Anime (jap.: „Heion Sedai no Idaten-tach“) bekannt gegeben wurde, wird die Serie in Japan ab dem 22. Juli 2021 ausgestrahlt. Passend zur Ankündigung wurden ein neuer Trailer sowie ein weiteres Visual veröffentlicht.

Der Anime entsteht unter der Regie von Seimei Kidokoro im Studio MAPPA. Für die Serienkomposition zeichnet sich Hiroshi Seko verantwortlich, während Nao Ootsu die Charakterdesigns beisteuern wird.

Sprechercast:
  • Romi Park als Hayato
  • Megumi Ogata als Isli
  • Yui Horie als Paula
  • Akemi Okamura als Rin
Manga erscheint seit 2018

coolkyousinnjya (u.a. „Miss Kobayashi’s Dragon Maid“) startete die Reihe „Heion Sedai no Idaten-tachi“ im August 2018 im „Young Animal“-Magazin. Es handelt sich dabei um ein Remake von Amaharas (u.a. „Interspecies Reviewers“) gleichnamigem Online-Manga. Der insgesamt dritte Band erschien in Japan am 11. August 2020. Hierzulande ist der Manga bisher nicht verfügbar.

Promo-Video:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Visual:
Idaten Deities in the Peaceful Generation
Charakterdesigns:
Idaten Deities in the Peaceful Generation
v.l.n.r: Hayato, Isli, Paula und Rin
Handlung:

In der Geschichte des Mangas tauchten Götter auf, als die Menschheit durch die Dämonen an den Rand der Vernichtung getrieben wurde. Vor 800 Jahren kämpften Götter namens „Idaten“ gegen die Dämonen und versiegelten diese. Heutzutage besitzen die Idaten jedoch keine Kampferfahrung und leben friedlich. Doch die Dämonen werden wiedergeboren und der Kampf zwischen Göttern, Menschen und Dämonen steht kurz bevor…

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleA.I.R
Avatar photo
Redakteur für Anime, TV und Industrie.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments