©2011 LEVEL-5 Inc. All rights reserved.
- Anzeige -
Ende letzten Jahres sollte ursprünglich das Smartphone-Spiel “Ni no Kuni: Cross Worlds” erscheinen, was sich durch die Corona-Pandemie jedoch verschoben hat. Nun wurde auf der offiziellen Website des Spiels das Release-Datum bekannt gegeben.

So soll das Spiel am 10. Juni 2021 in Japan erscheinen. Ob es zeitgleich auch zu einem westlichen Release kommt, ist derweil noch nicht bekannt. Der Hauptcharakter des Spiels ist ein Beta-Tester des sogenannten „Project N“, das ein VR MMORPG darstellt. 5 Charakterklassen sollen in dem Spiel verfügbar sein, von Schwertkämpfer bis Magier, welches auf der Unreal Engine 4 basieren wird. Weiterhin soll es möglich sein, mit anderen Spielern zu kooperieren und auch Gilden zugründen, sowie über 100 „Spirits“ zu erhalten und zu trainieren.

Teaser:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleOffizielle Website
Ich bin Frank und seit 2018 bei AnimeNachrichten als Redakteur tätig. Neben des Verfassens von News bin ich stark in das Korrekturlesen von Rezensionen und News eingebunden. Mich interessieren vor allem die Bereiche Anime und Gaming, aber ein paar wenige Mangareihen verfolge ich ebenso aktiv.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments