Sailor Moon
© Naoko Takeuchi/PNP/KODANSHA/TOEI ANIMATION
- Anzeige -
Wie nun die Verantwortlichen von Netflix kürzlich bekannt gaben, konnte man sich die Lizenz an “Sailor Moon Eternal” sichern.

Demnach werden beide Teile voraussichtlich am 03. Juni 2021 unter dem Titel “Pretty Guardian Sailor Moon Eternal: Der Film” erscheinen. Neben der Original-Fassung wird auch eine deutsche Vertonung geboten.

Die Filmreihe wurde mit der Unterstützung von Toei Animation im Studio DEEN produziert. Die Regie führte dabei Chiaki Kon. Für die Charakterdesigns zeichnete sich Kazuko Tadano verantwortlich, während Kazuyuki Fudeyasu das Skript beisteuerte. Beaufsichtigt wurde das Projekt von Mangaka Naoko Takeuchi. Eine vierte Staffel von „Sailor Moon Crystal“ entfällt mit dem Filmprojekt, denn beide Filme adaptieren den „Dead Moon“-Arc aus Takeuchis Manga. Der erste der beiden Filme feierte am 08. Januar 2021 seine Premiere. Der zweite Film folgte am 11. Februar 2021.

Bei Amazon.de bestellen:

  • Sailor Moon – Staffel 1 – Gesamtausgabe (Blu-ray/DVD)
  • Sailor Moon R – Staffel 2 – Gesamtausgabe (Blu-ray/DVD)
  • Sailor Moon S – Staffel 3 – Gesamtausgabe (Blu-ray/DVD)
  • Sailor Moon Super S – Staffel 4 – Gesamtausgabe (Blu-ray/DVD)
  • Sailor Moon Stars – Staffel 5 – Gesamtausgabe (Blu-ray/DVD)
Ankündigung:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleNetflix
Avatar photo
Redakteur für Anime, TV und Industrie.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments