© AkibaDreams GmbH
- Anzeige -
Seit Kurzem häufen sich Berichte über neue Betrugsmaschen mittels Spam-Links. In den Medien machen Fake-SMS von angeblichen Paketzustellern die Runde. Nun hat es ebenfalls die Dokomi bei diesen Fake-Nachrichten erwischt. Wir bekamen ebenfalls eine dieser Nachrichten und möchten euch davor warnen!

Vor Kurzem haben wir über Discord eine private Nachricht von einem vermeintlichen Mitarbeiter der Dokomi bekommen. In dieser hieß es, dass man bei einem angeblichen Discord-Gewinnspiel der „DoKomi“ gewonnen hätte und nun auf den mitgeschickten Link klicken müsse, um den Gewinn anzunehmen. Allerdings ist diese Nachricht ein Fake und dient nur dazu, an eure Daten zu kommen. Deswegen klickt auf keinen Fall auf diesen Link und blockiert den Absender! Bei dieser Spam-Nachricht erkennt ihr z.B. durch den Link, dass es sich nicht um einen offiziellen Steam-Link handelt, da steamcommunity falsch geschrieben wurde. Auf Nachfrage bei dem Veranstalter der Dokomi, Andreas Degen, wurde uns bestätigt, dass es sich hierbei um Spammer handelt, die den Namen der Dokomi missbrauchen. Diese wurden bereits vom Discord-Server der Dokomi gebannt. Hier ein Beispiel, wie diese Nachricht aussehen könnte:

Eigenaufnahme

Kurz darauf hat die Dokomi auf dem eigenen Discord-Server ebenfalls vor diesen Nachrichten gewarnt:

Eigenaufnahme
Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments