Getter Robo Arc
©永井豪・石川賢/ダイナミック企画・真早乙女研究所
- Anzeige -
Wie nun auf der offiziellen Webseite des „Getter Robo Ark“-Anime bekannt gegeben wurde, wird die Serie im Juli 2021 an den Start gehen. Zudem wurden ein neuer Trailer sowie ein weiteres Visual veröffentlicht. Beides findet ihr weiter unten.

Der Anime entsteht unter der Regie von Jun Kawagoe („Getter Robo: Armageddon“, “Shin Getter Robo vs. Neo Getter Robo“, “New Getter Robo“) im Studio Bee Media. Tadashi Hayakawa („Galaxy Angel Rune“, ,,Cyborg 009 Vs. Devilman“, ,,Mazinkaizer SKL“) kümmert sich um die Serienkomposition und um das Skript. Für das Charakterdesign zeichnet sich Hideyuki Motohashi („Fushigi Yugi“, ,,God Mars“, ,,Hikaru no Go“) verantwortlich. Komponiert wird die Musik von Yoshichika Kuriyama (,,Cyborg 009 Vs. Devilman“) und Shiho Terada (,,Cyborg 009 Vs. Devilman“, ,,Tropical-Rouge! Precure“). JAM Project wird mit „Bloodlines: Unmei no Kettō“ (engl.:“Fated Lineage“) das Opening beisteuern.

Manga wurde nie beendet

Ishikawa startete die Reihe in Futabashas “Super Robot“- Magazin im Jahr 2002, die in Japan insgesamt drei Bände umfasst. Allerdings wurde der Manga nie endet, da Ishikawa 2006 verstorben ist. Mangas. Das Franchise umfasst drei Sequels, mehrere Spinoff-Mangas sowie Anime-Adaptionen. Neben „Mazinger Z“von Go Nagai zählt „Getter Robo“ zählt zu den ironischsten Super Robot -Mangas.

Visual:
Getter Robo Arc
©永井豪・石川賢/ダイナミック企画・真早乙女研究所
Promo-Video:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung: 

Andromeda, der neue Feind der Menschheit, möchte die Quelle der „Getterstrahlen“ zerstören, die seine eigene Zivilisation verwüstet hat. Alle Hoffnung ruht nun auf dem Roboter „Getter Robo Ark“. Allerdings wird der Konflikt durch das Erscheinen eines weiteren mysteriösen „Getter-Roboters“, der vom Sohn von Ryoma Nagare gesteuert wird, verkompliziert.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments