©2019 Osamu Souda, KADOKAWA/Seven Days War Partners
- Anzeige -
Bereits im Juni des vergangenen Jahres gab KAZÉ bekannt, dass man sich die Rechte am Film “Seven Days War” sichern konnte. Nun kann dieser auch auf Disc vorbestellt werden.

Sollte die Corona-Lage einen Kinostart wider Erwarten doch noch ermöglichen, so plant man derzeit noch den Streifen auf der großen Leinwand zu zeigen. Der Heimkino-Release auf DVD und Blu-Ray ist jedoch unabhängig davon aktuell für den 19. August 2021 geplant.

Bei Amazon.de bestellen:

Der Film entstand unter der Regie von Yuuta Murano im Studio Ajia-do Animation Works. Hiroshi Shimizu adaptierte die originalen Charakterdesigns von Keishin für Animation, während Ichiro Okouchi das Drehbuch beisteuerte. In Japan feierte der Streifen seine Kinopremiere im Dezember 2019.

Handlung:

Als der schüchterne Mamoru erfährt, dass seine Sandkastenfreundin und heimliche Liebe Aya gegen ihren Willen wegziehen muss, nimmt er all seinen Mut zusammen und fragt sie, ob sie mit ihm abhauen will. Das Unschuldslamm versteht das allerdings falsch und lädt noch weitere Mitschüler zu dem spannenden Ausreißmanöver bis zu ihrem Geburtstag ein. Die sechs Teenager verstecken sich in einem stillgelegten Kohlewerk – doch sie sind nicht die Einzigen! Ein illegaler Einwanderer im Grundschulalter treibt sich ebenfalls dort rum, und nur wenig später taucht seinetwegen die Einwanderungsbehörde in der Fabrik auf. Mit aufgeflogenem Versteck und einer weiteren Person, die es zu beschützen gilt, bleibt Mamoru und Co keine andere Wahl, als bis zum Ende Widerstand zu leisten. Was als kindlicher Protest gegen die Erwachsenen begann, bekommt nun einen ernsten Beigeschmack …

Steffen
Author: Steffen

Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleAmazon.de
Avatar photo
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments