©葦原大介/集英社・東映アニメーション
- Anzeige -
Bereits seit Mitte Dezember 2020 ist bekannt, dass der “World Trigger”-Anime auch eine dritte Staffel erhalten wird. Nun ist auch klar, wann diese Premiere feiern soll.

Demnach soll Staffel 3 voraussichtlich ab Oktober 2021 im japanischen TV zu sehen sein. Zudem wurden bereits drei Screenshots aus der neuen Staffel veröffentlicht:

Manga erscheint seit 2013

Daisuke Ashihara startete seine Manga-Reihe am 09. Februar 2013, die zunächst in der „Weekly Shonen JUMP“ veröffentlicht wurde und nach einer gesundheitsbedingten Pause nun im “Jump SQ.”-Magazin erscheint. „World Trigger“ inspirierte 2014 bereits einen TV-Anime, der insgesamt 73 Episoden umfasst und hierzulande mit deutschen Untertiteln bei Crunchyroll angeschaut werden kann. Auch die zweite Staffel, die seit dem 09. Januar 2021 ausgestrahlt wird, kann wieder bei Crunchyroll verfolgt werden.

Handlung:

Eines Tages öffnet sich in der Stadt Mikado ein Tor in eine andere Welt. Eindringlinge aus einer anderen Dimension, genannt Neighbors, überrennen das Gebiet um das Tor herum und sorgen für eine Welle der Furcht in der Stadt. Da dann taucht eine mysteriöse Gruppe namens Border auf, die gegen die Neighbors kämpft. In kürzester Zeit bauen sie eine gigantische Basis und ein Verteidigungssystem gegen die Eindringlinge. Seitdem sind nun vier Jahre vergangen.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleWorld Trigger - Offizieller Twitter-Account
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments