Tsukipro
© PROANI
- Anzeige -
Auf der offiziellen Webseite des Animes „Tsukipro the Animation 2“ wurden neben des Starttermins auch ein neues Key Visual und vier Videos zu Theme Songs (von vier Gruppen: SolidS, SOARA, QUELL und Growth.) gezeigt, die ihr weiter unten angucken könnt.

Die zweite Staffel von „Tsukipro“ soll demnach im Juli 2021 ihre TV-Premiere feiern. Die erste Staffel erschien 2016 und kann hier auf Anime on Demand angeschaut werden.

Key Visual:

© PROANI

Theme Songs:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung via Anime on Demand:

Zwölf männliche Idols der zwei Gruppen Six Gravity und Procellarum singen und tanzen sich in die Herzen ihrer weiblichen Fans. Die sechs smarten Boys der Gruppe Six Gravity aus Tokyo repräsentieren die Monate Dezember bis Mai. Die sechs nicht minder hübschen Mitglieder der Gruppe Procellarum stammen aus Westjapan und vertreten die Monate Juni bis November. Die zwölf Jungs wohnen im selben Wohnheim und müssen ihre Karrieren, ihr Schulleben und ihre privaten Beziehungen irgendwie in Einklang bringen.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments