The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel
©Nihon Falcom Corporation. All Rights Reserved.
- Anzeige -
Nihon Falcom gab während seines Livestreams zum 40-jährigen Jubiläum bekannt, dass die Spielereihe “The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel” (jap Eiyū Densetsu Sen no Kiseki) einen TV-Anime erhalten wird.

Der Anime wird ein globales Projekt mit der taiwanesischen Spielefirma UserJoy (der Entwickler von Falcoms Werken in Asien außerhalb Japans), Funimation, dem Content-Fonds SYOU und der Anime-Planungs- und Produktionsfirma NADA sein. Die Premiere ist für das Jahr 2022 geplant. Weitere Details sind derzeit noch nicht bekannt.

“The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel” wurde in Japan im September 2013 für die PlayStation 3 und PlayStation Vita veröffentlicht. NIS America brachte das Spiel in Europa für beide Konsolen im Januar 2016 heraus und XSEED veröffentlichte es im August 2017 zudem für PC. Die PS4-Veröffentlichung des Spiels startete in Japan dann im März 2018.

“The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel IV”, der vierte Teil der “Trails of Cold Steel”-Rollenspielserie von Nihon Falcom, erschien für die PlayStation 4 in Europa am 27. Oktober 2020. Zudem wird das Spiel am 9. April für PC auf Steam und für die Nintendo Switch erscheinen.

Bei Amazon.de bestellen:

Ankündigung:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Die ursprüngliche Spielereihe stellt die Geschichte von Rean Schwarzer in der Militärakademie im erebonianischen Reich dar, aber der Anime wird eine Geschichte haben, die sich auf den westlichen Teil des zemurianischen Kontinents konzentriert, basierend auf den Spielen.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleANN
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments