©Gege Akutami/Shueisha・Jujutsu Kaisen Project
Die Verantwortlichen von Crunchyroll haben nun kürzlich einen Überblick über die beliebtesten Anime-Serien im Jahr 2020 veröffentlicht.

Schnell fällt auf, dass „Jujutsu Kaisen“ beinahe überall auf der Welt gesehen wurde. Aber auch die vierte Staffel von „My Hero Academia“ und „Boruto“ genießen weltweit eine große Anhängerschaft. In Südamerika hingegen ist die vierte „Attack On Titan“-Staffel sehr gefragt. In Europa haben wir ein sehr gemischtes Bild. Hier sind neben den beiden zuvor genannten Serien zusätzlich “Black Clover“, „The God of Highschool“ und „Tower of God“ vertreten.

Das sind die meistgesehenen Anime:
  • Black Clover (87 Länder und Regionen)
  • JUJUTSU KAISEN (71 Länder und Regionen)
  • BORUTO: NARUTO NEXT GENERATIONS (32 Länder und Regionen)
  • My Hero Academia (23 Länder und Regionen)
  • Tower of God (10 Länder und Regionen)
  • The God of High School (10 Länder und Regionen)
  • Attack on Titan (6 Länder und Regionen)
  • Re:ZERO -Starting Life in Another World- (in einem Land)
  • Onyx Equinox (in einem Land)
Nordamerika:
Südamerika:
Europa:
Ozeanien:
Afrika:
Asien:
Mittlerer Osten:
Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
2 Kommentare
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments