ASSASSINATION CLASSROOM © by Yusei Matsui/Shueisha Inc.

KANATA NO ASTRA © by Kenta Shinohara/Shueisha Inc.
Wie Shueisha nun bekannt gab, werden demnächst gleich vier neue Reihen im renommierten „Weekly Shonen JUMP“-Magazin starten.

Mit dabei sind diesmal auch sehr bekannte Autoren, die mit neuen Storys aufwarten können. Los geht es bereits am 24. Januar 2021, denn ab Ausgabe 8 wird wöchentlich jeweils eine weitere Serie an den Start gehen.

Den Anfang macht dabei „Nige Jouzu no Wakagimi“. Dabei handelt es sich offenbar um eine historische Geschichte, über einen Prinz, der davonläuft. Der Manga stammt dabei von niemand geringerem als Yusei Matsui, den man bereits für seine Reihen „Supernatural Detective Nougami Neuro“ und hierzulande vor allem für „Assassination Classroom“ kennt.

Eine Woche später startet dann „Ai Terushii“, die neue Reihe von Kazusa Inaoka. 2018 veröffentlichte der Manga-ka bereits die Reihe „Invade You!“.

Darauf folgt dann in Ausgabe 10 der Manga „WITCH WATCH“. Dieser stammt von Kenta Shinohara. Hierzulande kennt man diesen beispielsweise für seine Reihe „Astra Lost in Space“, die derzeit bei Egmont Manga erscheint. Zudem war er verantwortlich für „SKET DANCE“.

Den Abschluss bildet dann die Geschichte „Kowloon’s Ball Parade“ von Autor Mikiyosu Kamada und Zeichner Fukui Ashibi. Kamada gewann bis dato mehrere Preise bei unterschiedlichen Shueisha-Wettbewerben. Zeichner Ashibi veröffentlichte zuvor bereits die Reihe „Ano Natsu: 1959″ im Weekly Shonen Sunday“-Magazin.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments