- Anzeige -

Der deutsche Anime- und Filmpublisher Filmconfect, welcher schon für Super Sonico und Samurai Girls verantwortlich war, hat jetzt endlich bekannt gegeben, dass sie Clannad lizenziert haben! Der Anime war einer der meist gewünschten Animes in Deutschland. Zur Veröffentlichung gibt es noch keine Angaben, diese werden aber folgen, sobald es welche gibt. Anime-Beschreibung:

Clannad spielt in einer Oberschule, in einer nicht namentlich erwähnten japanischen Stadt. Okazaki Tomoya ist im 3. Jahr und nimmt die Schule nicht sehr ernst. Er kommt immer zu spät und wird von seinen Klassenkameraden, die mit den Vorbereitungen für ihre Aufnahmeprüfungen für die Universität beschäftigt sind, als ständiger Störenfried gesehen. Aus diesem Grund hat er auch kaum Freunde dort.

Tomoya scheint das jedoch wenig zu interessieren – bis er eines Tages ein Mädchen, Furukawa Nagisa, trifft, dass ebenfalls keine Freunde hat, da alle, die sie kannte, bereits von der Schule abgegangen sind. Er hält sie zunächst für sehr tollpatschig und schwerfällig, doch er schafft es nicht sich von ihr zu lösen und trifft so, während er ihr hilft, immer mehr Mädchen aus der Schule. Obwohl er sich anfangs wenig für sie interessiert, öffnet er sein Herz immer weiter, je besser sie sich kennen lernen.

Quelle:Filmconfect Facebook Page 

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Avatar-Foto
Tobias Geimer | Gründer von AnimeNachrichten.de
guest
2 Kommentare
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments