©Koyoharu Gotoge / SHUEISHA, Aniplex, ufotable
- Anzeige -
Nachdem „Demon Slayer – The Movie: Mugen Train“ bereits Ende November in Japan zum finanziell dritterfolgreichsten Film aller Zeiten behaupten konnten, konnte der Streifen nun die Spitze erklimmen.

Wie auf dem Twitter-Account bekannt gegeben wurde, konnte demnach ein Umsatz von 32.478.895.850 Yen (ca. 313.513.909 US-Dollar) verzeichnet werden. Damit konnte der Film “Chihiros Reise ins Zauberland” hinter sich lassen. Makoto Shinkais „Your Name.“ (23,35 Milliarden Yen) und Disneys „Frozen“ (25,03 Milliarden Yen) belegen jeweils den zweiten und dritten Platz.

Film startet hierzulande im März

Hierzulande konnte sich peppermint anime die Rechte am Film sichern und plant derzeit den Streifen am 25. März 2021 in die Kinos zu bringen. eplant ist als neuer Termin nun der 25. März 2021. An diesem Tag soll der Streifen in teilnehmenden Kinos in Deutschland, Österreich und der Schweiz gezeigt werden.

Dabei stellt peppermint anime den Kinos sowohl die OmU-Fassung, als auch die deutsche Synchronisation zur Verfügung. Welche Fassung die Lichtspielhäuser dann zeigen, ist dem jeweiligen Kino überlassen. Die deutschen Sprecher der bereits bekannten Charaktere sind die gleichen, wie in der hiesigen Synchronfassung der TV-Serie.

Bei Amazon.de bestellen:

Anime:

Manga:

Auch der Manga erfreut sich nicht nur in Japan, sondern auch in Deutschland großer Beliebtheit. Hierzulande erscheint die Reihe bei Manga Cult. Der Verlag wird dem kommenden 5. Band in der Erstauflage einen Mini-Print spendieren und den 8. Band auch in einer limitierten Edition mit Sammelschuber und Mini-Shikishi veröffentlichen.

Trailer mit deutschen Untertiteln:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Hinein in einen unendlichen Traum …

Tanjirō und seine Gefährten haben ihr Rehabilitationstraining im Schmetterlingsanwesen abgeschlossen und erreichen den Ort ihrer nächsten Mission. Im „Mugen-Zug“ sind über 40 Leute innerhalb kürzester Zeit verschwunden.

Tanjirō, Nezuko, Zen’itsu und Inosuke schließen sich einem der mächtigsten Schwertkämpfer unter den Dämonenjägern an: der Säule der Flammen Kyōjurō Rengoku. Zusammen wollen sie sich dem Dämon stellen, der im „Mugen-Zug” lauert und begeben sich auf eine Fahrt in die Dunkelheit.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleCrunchyroll
Avatar-Foto
Redakteur für Anime, TV und Industrie.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments