Simple yet Sexy
© いぶろー。/Suiseisha Inc
Nachdem wir vor einiger Zeit berichten konnten, dass der „JimiHen—!! ~Jimiko o Kaechaū Jun Isei Kōyū~“-Manga (engl. „Pure Heterosexual Intercourse That Transforms a Plain Girl“) von Iburō eine Anime-Adaption erhalten wird, wurde nun ein erstes Promo-Video veröffentlicht. In diesem wird uns der Theme-Song “After Five Cinderella” von Saki Hazuki vorgestellt.

Rei Ishikura wird im Studio Hōkiboshi die Regie führen. Das Skript steuert Eeyo Kurosaki bei. Kazuya Kuroda kümmert sich um das Charakterdesign während Kakuto Gai als Chief Animation-Regisseur agieren wird. In Japan wird der Anime ab dem 03. Januar 2021 ausgestrahlt. 

Neben der TV-Version wird es zudem eine „Complete Version“, die auf der „Comic Festa Anime Zone“-Webseite verfügbar sein wird, geben. Letztere wird ,,explizite Szenen“ beinhalten.

Der Adult-Manga erscheint seit diesem Jahr im „Zettai Ryouiki R!“-Magazin. Der japanische Verlag Shueisha veröffentlicht die Reihe in bedruckter Form, die bislang 32 Kapitel umfasst. 

Trailer:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung: 

Yukuhashi scheint die schlichteste Frau in ihrer Firma zu sein. Doch außerhalb des Büros verwandelt sie sich in eine atemberaubende Schönheit. Von Yukuhashi beeindruckt lädt ihr Arbeitskollege Hachiya sie zu einem Drink ein, um sie besser kennenzulernen. Aber ohne es zu bemerken, stehen die beiden vor einem Liebeshotel…

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein