- Anzeige -
Wie nun in der aktuellen Ausgabe des „Coro Coro Comics“-Magazins bekannt gegeben wurde, erhält das „Beyblade“-Franchise im Frühjahr 2021 eine neue Anime-Serie. Weitere Details sind bislang nicht bekannt.

Der erste ,,Beyblade Burst“-Anime wurde im April 2016 in Japan ausgestrahlt. Ein Jahr später bekam die Serie mit ,,Beyblade Burst Evolution“. Bei ,,Beyblade Burst Turbo“ handelt es sich um ein Spin-off, das seit Anfang September auf Netflix verfügbar ist. Seit April 2020 wird eine fünfte Staffel ausgestrahlt. Produziert wurden alle Staffeln im Studio OLM.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleANN
Avatar-Foto
Redakteur für Anime, TV und Industrie.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments