Ⓒもぐす・一迅社/恋きも製作委員会
- Anzeige -
Die offizielle Website des “Age-Gap Romantic Comedy”-Animes “It’s Disgusting to Call This Love” (jap. Koi to Yobu ni wa Kimochi Warui), der auf dem gleichnamigen Manga von Mogusu basiert, begann am Freitag mit dem Streaming eines neuen Promo-Videos für den Anime. Dieses enthüllt die Sprecher und das Premierendatum. Zudem wurde ein Visual zum Anime veröffentlicht.

Der Anime wird demnach im April 2021 auf Tokyo MX, Hokkaido Bunka Hōsō, Miyazaki Broadcasting und BS Fuji Premiere feiern und in Japan außerdem exklusiv via Amazon Prime Video ausgestrahlt werden.

Die Charaktere und ihre Synchronsprecher:

Yurie Kozakai als Ichika Aroma

Ⓒもぐす・一迅社/恋きも製作委員会

Oshiyuki Toyonaga als Ryo Amakusa

Ⓒもぐす・一迅社/恋きも製作委員会

Rena Hasegawa als Rio Amakusa

Ⓒもぐす・一迅社/恋きも製作委員会

Junya Enoki als Kai Tamaru

Ⓒもぐす・一迅社/恋きも製作委員会

Kana Hanazawa als Arie Matsushima

Ⓒもぐす・一迅社/恋きも製作委員会

Ryohei Kimura als Masuda

Ⓒもぐす・一迅社/恋きも製作委員会

Naomi Nakayama (u.a. Orange) führt bei Nomad Regie, wobei er von Assistenzregisseur Taku Yamada (u.a. Rent-A-Girlfriend-Episodenregisseur) unterstützt wird. Yuuko Kakihara (u.a. Orange, Chihayafuru 2, Digimon Adventure tri.) ist für die Drehbücher der Serie verantwortlich. Mariko Fujita (u.a. Galaxy Angel, Rosario + Vampire, Urahara) entwirft die Charakterdesigns und ist auch als Chef-Animationsregisseurin tätig. Hiroaki Tsutsumi (u.a. Orange, Die Walkinder) komponiert die Musik.

Visual:

Ⓒもぐす・一迅社/恋きも製作委員会

Der Manga läuft seit 2016 auf der Web-Manga Seite pixiv Comic Pool und der japanische Verlag Ichijinsha veröffentlicht eine Print-Version, von der am 24. Januar 2020 der insgesamt siebte Band erschien. Einschließlich der digitalen Ausgabe hat die Reihe bereits eine Auflage von über einer Million Exemplaren erreicht.

Promo-Video:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Die Geschichte folgt der Beziehung zwischen Ryō Amakusa, einem sexverrückten, aber hochbegabten Junggesellen und Ichika Arima, einem gewöhnlichen Otaku-Oberschulmädchen, das eng mit Ryōs kleiner Schwester Rio befreundet ist. Ryō und Ichika treffen sich eines Tages zufällig, aber die direkte Annäherung von Ryō – mit der Bitte an Ichika um einen Kuss und ein Date am selben Tag, an dem sie sich treffen – ist für Ichika ein völliger Abturner. Trotz Ichikas angewiderter Reaktion (oder wohl gerade deswegen) ist Ryō davon überzeugt, dass sie die Richtige ist.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleANN, It’s Disgusting to Call This Love - Offizielle Website
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments