©Toru Oikawa/KODANSHA Ltd.
- Anzeige -
Wie Egmont Manga nun bekannt gab, veröffentlicht man die deutsche Version des 15. Bands der Mangareihe “Infection” ohne die eigentlich enthaltene Bonus-Geschichte.

Grund dafür ist, dass die Bonus-Story nach Ansicht des Verlags Straftaten der sexuellen Nötigung verharmlost. Da der Inhalt der Bonus-Geschichte zudem keinen Einfluss auf die Handlung der Hauptgeschichte hat, hat man sich dazu entschieden, diese nicht abzudrucken.

Hier gibt es das ausführliche Statement von Egmont Manga:

Der 15. Band von “Infection” wird ab dem morgigen 03. Dezember 2020 im Handel verfügbar sein.

Bestellen bei Amazon:

Handlung:

Haruki und ein Mädchen werden in einen Schuppen eingesperrt. Als sie herauskommen, sind die meisten ihrer Mitschüler tot … besser gesagt untot. Besetzt von widerlichen Maden beginnen die Infizierten alles zu töten und zu fressen, was ihnen in die Quere kommt. Haruki und einige andere können sich gerade noch retten. Der Kampf ums Überleben beginnt …

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleEgmont Manga
Avatar-Foto
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments