© Yuri!!! on ICE Production Committee
Auf der offiziellen Webseite des „Yuri!!! In Ice“-Anime wurde nun ein neuer Teaser-Trailer veröffentlicht.

Animiert wird der Film im Studio MAPPA. Als Regisseur agiert erneut Mitsurou Kubo (Moteki), während sich Sayo Yamamoto (Lupin III: The Woman Called Fujiko Mine) um das Skript kümmert. Als Charakterdesigner wird Tadashi Hiramatsu zurückkehren. Laut den Verantwortlichen geht die Produktion voran, aber man habe noch nicht die Phase erreicht ein Veröffentlichtungstermin zu nennen.

Der ursprüngliche TV-Anime feierte in Japan im Oktober 2016 seine TV-Premiere. Bei uns in Deutschland ist die Serie über den Streaming-Anbieter Crunchyroll abrufbar.

Auf Crunchyroll anschauen:
Teaser:
Handlung via Crunchyroll (Serie):

Yuri Katsuki war die Hoffnung Japans beim Grand Prix des Eiskunstlaufs, doch wurde im Finale vernichtend geschlagen. Er zog sich in das Haus seiner Eltern in Kyushu zurück, innerlich zerrissen ob er seine Leidenschaft aufgeben oder fortführen sollte. Doch plötzlich taucht Viktor Nikiforov, welcher fünfmal in Folge Weltmeister wurde, mit seinem aufstrebenden Partner Yuri Plisetsky auf. Und so machen sich die beiden Yuris mit Viktor auf, um in einem nie zuvor gesehenen Grand Prix ihr Talent zu beweisen!

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments