©️WIT STUDIO/Great Pretenders

Nachdem die erste Staffel der Anime-Serie Great Pretender bereits am 20. August in diesem Jahr auf Netflix gestartet ist, gab der VoD-Anbieter nun bekannt, dass die zweite Hälfte am 25. November 2020 weltweit verfügbar sein wird.

Yoshiyuki Sadamoto („Evangelion“, „FLCL“) steuerte die Charakterdesigns bei, während Hiro Kaburagi („Hozuki’s Coolheadedness“,“ My Little Monster“, „91 Days“) als Animationsregisseur mit an Bord war. Ryota Kosawa (Realverfilmung von „Parasyte“) schrieb das Skript und Yutaka Yamada („Tokyo Ghoul“, „Vinland Saga“) komponierte die Musik . Die Rolle des Produzenten hatte Maiko Okada inne. Hierzulande ist der erste Teil der Serie bei Netflix verfügbar. In Japan wird der zweite Teil am 21. September 2020 auf Netflix Japan veröffentlicht.

Handlung:

Makoto Edamura ist angeblich Japans größter Schwindler. Zusammen mit seinem Partner Kudo versucht er in Asakusa einen Franzosen auszutricksen, dabei werden die beiden aber stattdessen selber ausgebotet. Der Franzose, den sie zu betrügen versuchten, entpuppt sich als Laurent Thierry – ein viel größerer Hochstapler, der die Mafia kontrolliert. Edamura muss erst noch herausfinden, welches Schicksal ihn erwartet, nachdem er sich in die schmutzigen Geschäfte des Franzosen eingemischt hatte…

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments