©Tsuina Miura・Takahiro Ooba/ Kodansha, Zero-G, NETFLIX
Wie Netflix nun bekannt gab, wird man im kommenden Jahr eine Anime-Adaption zu Tsuina Miuras und Takahiro Oobas Manga „High Rise Invasion“ ausstrahlen. Die Survival-Horror-Story soll ihre weltweite Streaming-Premiere dabei im Februar 2021 feiern.

Masahiro Takata (Libra of Nil Admirari) führt bei Zero-G Regie. Um die Drehbücher kümmert sich Touko Machida (7SEEDS), während Yoichi Ueda (Gangsta.) die Charakterdesigns beisteuert und zugleich den Posten des Chef-Animationsregisseurs übernimmt. Die Musik wird von tatsuo und Youichi Sakai komponiert.

Visuals:

Auch der japanische Sprechercast ist bereits bekannt:

  • Haruka Shiraishi as Yuri Honjo
  • Shiki Aoki as Mayuko Nise
  • Akira Sekine as Kuon Shinzaki
  • Junya Enoki as Rika Honjo
  • Yuichiro Umehara as Sniper Mask

Miura und Ooba starteten die Manga-Reihe bereits im Dezember 2013 über die „Manga Box“ App von DeNA und beendeten diese am 28. März 2019. Hierzulande erscheint die Reihe, die insgesamt 21 Bände umfasst, bei Egmont Manga.

Manga bei Amazon.de bestellen:

Eine Sequel-Story zum Manga startete unter dem Titel „Tenkū Shinpan“ im Juli 2019 in der Mangapoke App.

Teaser-Trailer:
Handlung:

Eben noch im Klassenzimmer … und plötzlich auf dem Dach eines Hochhauses!
Leider nicht allein, ein Maskierter spaltet einem anderen Typen den Kopf!
Leider kein Traum, er kommt auf dich zu und es führt kein Weg nach unten …

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments