Kaguya Shinomiya (Kaguya-sama: Love is War)
©Aka Akasaka/SHUEISHA, PROJECT KAGUYA
Wie auf der offiziellen Webseite des „Kaguya-sama: Love is War“-Anime bekannt gegeben wurde, wird die Serie eine dritte Staffel erhalten. Zudem wurde eine OVA angekündigt, die im nächsten Jahr erscheinen wird. Weitere Details sind bislang nicht bekannt.

Die erste Staffel des Animes entstand unter der Regie von Mamoru Hatakeyama (Shōwa Genroku Rakugo Shinjū, Record of Grancrest War, Sankarea: Undying Love) im Studio A-1 Pictures. Yasuhiro Nakanishi (Shiawase Restaurant, Digimon Adventure tri.- Chapter 4: Loss) kümmerte sich um das Skript, während Yuuko Yahiro (Diabolik Lovers, Katana Maidens: Toji no Miko) als Charakterdesignerin agierte. Hierzulande konnte sich KAZÉ die Rechte an der ersten Staffel sichern.

Der Anime konnte hierzulande bei Streaming-Anbieter WAKANIM im Simulcast verfolgt werden, welcher zuletzt auch Staffel 2 ausstrahlte. Zudem inspirierte der Manga eine gleichnamige Realverfilmung, die in Japan im vergangenen September Kinopremiere feierte.

Manga erreichte finale Phase

Akasaka startete die Reihe im Jahr 2015. In Japan umfasst die Reihe bislang 17 Bände. Hierzulande konnte sich Egmont Manga die Rechte sichern und veröffentlicht diese seit April 2020. Ende August erreichte die Reihe zudem die finale Phase. Wie lange der Manga noch fortgesetzt wird, ist bislang nicht bekannt.

Bei Amazon.de bestellen:

  • Kaguya-sama – Love is War – Vol. 1 (Blu-Ray/DVD)
  • Kaguya-sama – Love is War – Vol. 2 (Blu-Ray/DVD)
  • Kaguya-sama – Love is War – Vol. 3 (Blu-Ray/DVD)
Bei WAKANIM anschauen:
Teaser:
Visual:
Handlung:

Kaguya entstammt einer einflussreichen Familie und steht an der Spitze ihrer elitären Schule. Miyuki dagegen hat es mit Fleiß und harter Arbeit ebenfalls an die Spitze geschafft. Sie wären das perfekte Paar und haben auch Gefühle füreinander – doch wer diese als erstes zugibt, hat verloren! Und so schmieden beide Pläne und kämpfen darum, dass der jeweils andere zuerst das L-Wort sagt.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
3 Kommentare
Älteste
Neueste
Inline Feedbacks
View all comments