Anime-Masken
© South China Morning Post
- Anzeige -
Die Studierende der Universität Hakodate in Japan haben Mundschutzmasken entwickelt, die animierte Avatare des Trägers zeigen.

Diese besondere Maske nennt sich “Digital Kamen e2-MaskZ” ist mit lichtreflektierenden Sensoren ausgestattet, die Gesichtsausdrücke auf dem Bildschirm erkennen und nachbilden lassen. Bei dem Projekt handelt es sich um ein gemeinsames internationales Programm mit Beiträgen von Studenten der Universität Hakodate, der Keio Universität in Tokio sowie des University College London im Vereinigten Königreich.

Video:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Quelle South China Morning Post via YouTube
Redakteur für Anime, TV und Industrie.
guest
2 Kommentare
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments