©GoHands,Frontier Works/W'z-Project
- Anzeige -
Wie nun in der aktuellen Ausgabe des AnimaniA-Magazins bekannt gegeben wurde, konnte sich Publisher KSM Anime die Lizenz am Original-Anime “W’z” sichern.

Bei der Serie handelt es sich um ein Projekt von Frontier Works und dem Anime Studio Go Hands (u.a. K Project), das unter der Regie von Hiromitsu Kanazawa und Shingo Suzuki entstand. Bei KSM Anime soll die 13 Episoden umfassende Serie 2021 aufgeteilt auf zwei Volumes im Handel erscheinen.

©GoHands,Frontier Works/W’z-Project

Katsumi Fukuhara (Tōya Mochizuki in In Another World With My Smartphone) übernahm in der Serie die Rolle des Protagonisten Yikiya. GOON TRAX war für die Musik des Anime verantwortlich. Die Serie feierte ihre japanische TV-Premiere am 5. Januar 2019.

Promo-Video:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Schon seit er klein ist hört der 14-jährige Yukiya House Musik und übt sich dadurch inspiriert ganz allein als DJ und lädt seine Videos online hoch. Wie jeder junge Teenager strebt auch Yukiya nach etwas größerem, als dem, was sein aktuelles Leben bietet. Er sehnt sich nach Anerkennung, doch aus seine Komfortzone hervorzukommen bringt das Risiko mit sich verletzt zu werden. Eines Tages überschreitet er jedoch eine Grenze, die er nicht mehr rückgängig machen kann, als er einen mysteriösen Live-Broadcast sieht, der seine Welt für immer verändern wird…

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleAnimaniA-Magazin
Avatar-Foto
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments