©2019 田村由美・小学館/7SEEDS Project
Wie nun auf der offiziellen Webseite des „7SEEDS“-Anime bekannt gegeben wurde, erhält die Serie im Januar 2021 eine Fortsetzung.

Die erste Staffel entstand unter der Regie von Yukio Takahashi (Dog & Scissors) im Studio GONZO. Touko Machida (The IDOLM@STER, Chaika the Coffin Princess, Harukana Receive) kümmerte sich um die Serienkomposition, während Youko Satou (Dog & Scissors, Saiyuki Reload Blast, Kakuriyo -Bed & Breakfast for Spirits-) für das Charakterdesign verantwortlich war. Hierzulande ist die erste Staffel bei Netflix verfügbar.

Tamura startete die Reihe 2001 im „Bessatsu Shōjo Comic“-Magazin. Anschießend wechselte die Reihe zu Shogakukans „Monthly Flowers“-Magazin. Die mittlerweile beendete Reihe umfasst in Japan 35 Bände.

Visual:
Folge uns auf Facebook ツ
LikeUsFacebook
Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
2 Kommentare
Älteste
Neueste
Inline Feedbacks
View all comments