Asuna & Kirito (Sword Art Online)
©2017 REKI KAWAHARA/KADOKAWA CORPORATION AMW/SAO-A Project
Wie nun kürzlich bekannt wurde, wird das Spinoff „Sword Art Online: Progressive“ ein Anime-Projekt erhalten. Weitere Details sind bislang nicht bekannt.

Bei „Sword Art Online: Progressive“ handelt es sich um eine Light Novel, die in Japan seit Oktober 2012 erscheint und derzeit sechs Bände umfasst. Von Juni 2013 bis Februar 2018 erschien eine Manga-Adaption von Kiseki Himura im „Dengeki G’s“-Magazin, die von Zeichner Shiomi Miyoshi seit Anfang des Jahres fortgesetzt wird. Hierzulande ist die Manga-Adaption bei TOKYOPOP erhältlich.

Hierzulande wurden die vorausgegangen Staffeln von peppermint anime lizenziert. Derzeit veröffentlicht der Publisher die Serie ,,Sword Art Online ‑Alicization“ auf Disc.

Visual:
Teaser:
Handlung:

Asuna ist eine Musterschülerin, die ihre Zeit lediglich damit verbringt, sich auf die nächsten Prüfungen vorzubereiten. Doch das hat ein Ende, als sie in die virtuelle Welt von Sword Art Online gezogen wird. Um in ihr altes Leben zurückzugelangen, setzt sie sich in den Kopf, ihre Gaming-Fähigkeiten zu perfektionieren, um das Spiel zu beenden. Beeindruckt von ihrer Entschlossenheit, erhält sie bald Unterstützung durch den Hardcore-Gamer Kirito. Werden sie es gemeinsam schaffen?

Folge uns auf Facebook ツ
LikeUsFacebook
Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
6 Kommentare
Älteste
Neueste
Inline Feedbacks
View all comments