© 吉田秋生・小学館/Project BANANA FISH
Wie in nun auf der japanischen Nachrichtenseite “Mantan Web“ hervorgeht, arbeiten Regisseur Hiroko Utsumi und Studio BONES an einem neuen OriginaL-Anime.

Weitere Details zum kommenden Projekt sind bislang nicht bekannt. Enthüllt werden diese am 20. September 2020 um 18:00 Uhr JST auf der Werbetafel „YUNIKA VISION“ in Shinjuku.

Utsumi wirkte unter anderem an „Banana Fish“ und am “Free!“-Franchise mit. Das Studio BONES ist für die Anime-Adaptionen von „Eureka Seven“ und “My Hero Academia“ bekannt.

Folge uns auf Facebook ツ
LikeUsFacebook
Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
2 Kommentare
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Da bin ich aber mal mega gespannt.

Ich bin mega gespannt, was die sich einfallen lassen werden, vorallem da das Studio sehr viele bekannte Anime animiert hat