© Kentaro Yabuki, Saki Hasemi / Shueisha, Mottotoraburu Committee
Nachdem FilmConfect Anime der ersten Staffel der Serie „To Love Ru: Trouble“ bereits 2017 eine Komplettbox spendierte, plant nun offenbar auch die zweite Staffel „To Love Ru: Trouble“ als Gesamtausgabe zu veröffentlichen.

Glaubt man dem entsprechenden Produkteintrag wird diese Gesamtausgabe zudem bereits  am 23. November 2020 auf DVD und Blu-Ray erscheinen. Darin sind alle 12 Episoden des TV-Anime mit deutscher Synchronisation sowie mit japanischem Originalton und deutschen Untertiteln enthalten. Auch das Cover wurde bereits vorgestellt. Eine Vorbestellung ist allerdings noch nicht möglich.

„Motto To Love Ru: Trouble“ stammt aus dme Jahr 2008 und entstand unter der Regie von Atsushi Otsuki im Studio Xebec. Der Anime besiert auf der beliebten Mangareihe von Saki Hasemi und Kentaro Yabuki und kann auch bei Amazon Prime Video gestreamt werden.

Handlung:

Lala und Rito sind auf dem Weg zur Schule. Um Zeit zu sparen, probiert Lala ihre neueste Erfindung aus: ein Teleportationsgerät! Wie so oft funktioniert ihre Erfindung aber nicht hundertprozentig und so landen die beiden zwar am gewünschten Zielort, jedoch ohne ihre Kleidung… Fälle wie dieser rufen das Disziplinarkomitee der Schule auf den Plan, welches sich vorgenommen hat, ab sofort härter durchzugreifen. Ein neues Punktesystem soll eingeführt werden, bei dem Schüler für ihr Fehlverhalten, wie z.B. das Tragen zu kurzer Röcke, mit Strafpunkten belegt werden. Yui, die sich das System ausgedacht hat, muss sich zunächst selbst Strafpunkte geben, da sie von Ritos Anwesenheit zu sehr verzückt ist…

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments