©Otaro Maijo, nihon animator mihonichi, LLP/NHK, NEP, Dwango, khara
- Anzeige -
Bevor ihr euch den Film “The Dragon Dentist” im kommenden Monat auf der großen Leinwand ansehen könnt, veröffentlichte KAZÉ kürzlich einen deutschen Trailer. Das Video findet ihr weiter unten in unserem Artikel.

Am 27. Oktober 2020 wird man den Film im Rahmen der KAZÉ Anime Nights in teilnehmenden Kinos zeigen. Der anschließende Disc-Release ist für den 03. Dezember 2020 geplant.

Bei Amazon.de bestellen:

„The Dragon Dentist“ wurde unter der Regie von Kazuya Tsurumaki (u.a. Neon Genesis Evangelion) im Studio Khara, das von ehemaligen Mitwirkenden des Studio GAINAX gegründet wurde, produziert. Das Drehbuch stammt von Yoji Enokido (u.a. Bungo Stray Dogs).

Deutscher Trailer:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Während an Land und zur See ein grauenvoller Krieg tobt, hat Nonoko gerade einen neuen Job gefunden: Hoch oben über den Wolken arbeitet sie als Zahnärztin auf dem Rücken eines Drachen. Denn selbst das mächtigste aller Lebewesen verträgt keine Zahnschmerzen. Vor vielen Jahren bereits haben die Menschen ihres Landes einen Vertrag mit dem Drachen abgeschlossen. Dieser regelt, dass der Drache ihr Land beschützt und einige Menschen im Gegenzug auf seinem Rücken leben und seine Zähne pflegen. Eines Morgens sieht Nonoko, wie ein junger Soldat aus den Zähnen des Drachen kommt. Für die anderen Zahnärzte ist das eindeutig ein böses Omen, dennoch gilt die Regel: Wer aus den Zähnen zurückkommt, wird ein Drachenzahnarzt!

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleKAZÉ
Avatar-Foto
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments