Dropout Idol Fruit Tart
©Sou Hamayumiba,HOUBUNSHA/Dropout Idol Fruit Tart Project
- Anzeige -
Auf der offiziellen Webseite zur kommenden Anime-Adaption von Sou Hamayumibas Manga-Reihe „Dropout Idol Fruit Tart“ (jap. “Ochikobore Fruit Tart“) wurde nun ein neues Visual veröffentlicht.

„Dropout Idol Fruit Tart“ entsteht unter der Regie von Keiichiro Kawaguchi („Island“, „Million Doll“, „Please tell me! Galko-chan“)im Studio feel. Für die Serienkomposition zeichnen sich Keiichiro Kawaguchi und Tatsuya Takahashi („Katana Maidens: Toji no Miko“, „Ms. Koizumi loves ramen noodles“) verantwortlich. Das Charakterdesign wird von Sumie Kinoshita („Forest of Piano“, „Girlish Number“) beigesteuert. Der Anime wird seine japanische TV-Premiere im Oktober 2020 feiern. Streaming-Anbieter WAKANIM wird die Serie im Simulcast zeigen.

Manga erscheint seit 2014

Hamayumiba startete den Manga 2014 im „Manga Time Kirara Carat“-Magazin. In Japan umfasst die Reihe bislang drei Bände. Hierzulande ist der Manga nicht erhältlich.

Visual:
Handlung:

Das Wohnheim der „Rat Production“ oder besser bekannt als „Nezumi-sou“ ist ein Ort, indem ausrangierte Idols leben. Zu den Bewohnerinnen zählen die ehemalige Kinderschauspielerin Sekino Roko, die Musikerin Nukui Hayu und das Model Maehara Nina. Sakura Ino, die schon immer davon geträumt hat, ein Idol zu werden, zieht als neue Bewohnerin ein. Doch zeitgleich wird beschlossen, dass das Wohnheim abgerissen wird. Kajino Hoho, seines Zeichens Manager, schlägt den Mädchen vor mit „Fruits Tarts“ eine neue Idol-Gruppe zu gründen, um die 100 Millionen Yen Schulden abzubezahlen, um   das Wohnheim zu retten.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

guest
1 Kommentar
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments