Death Come True
© TOOKYO GAMES.
Wie nun Kazutaka Kodaka, seines Zeichens Game-Regisseur, auf Twitter bekannt gab, wird das Spiel „Death Come True Game“ auch im Westen erscheinen.

Entwickelt wird das Spiel von Too Kyo Games. Kodaka, der unter anderem für die „Danganronpa“-Serie bekannt ist, wird als Regisseur agieren. Masafumi Takada wird die Musik komponieren. Neben einer japanischen Synchronisation umfasst der Titel auch Untertitel in Englisch, Französisch, Italienisch, Deutsch, Spanisch, Chinesisch, Koreanisch, Thailändisch und Vietnamesisch. „Death Come True“ erscheint im Juni für iOS, Android, Nintendo Switch, PlayStation 4 und PC. Ein genauer Release-Termin ist bislang nicht bekannt.

Bei „Death Come True“ handelt es sich um einen „interaktiven Film“, der Spiel-sowie Filmelemente kombiniert. Die Entscheidungen der Spieler_In haben einen Einfluss auf die Geschichte, sodass mehrere Enden möglich sind.

Visual:
© TOOKYO GAMES.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments