Wie die Organisatoren der „Anime Japan“ nun bekannt gaben, hat man sich dazu entschlossen, das Event in diesem Jahr aufgrund der aktuellen gesundheitlichen Lage rund um das Coronavirus abzusagen.

In einer Stellungnahme auf der offiziellen Webseite des Events teilte man diesen Entschluss mit und bezog sich dabei auch auf einen Aufruf der japanischen Regierung vom 26. Februar 2020, in dem darum gebeten wird, Massenveranstaltungen aufgrund der aktuellen Gesundheitslage abzusagen. Gleichzeitig wies man aber auch darauf hin, dass die Gesundheit der Besucher an oberster Stelle stehe und man sich somit zu diesem Schritt entschlossen habe.

Die Anime Japan gehört zu den größten japanischen Veranstaltungen im Bereich Anime. In diesem Jahr sollte das Event zwischen dem 21. und dem 24. März 2020 stattfinden.

Folge uns auf Facebook ツ
LikeUsFacebook
Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments