©2016 Masamune Kuji∙Hisasi/KADOKAWA/Magias Academy Partners
- Anzeige -
Bereits seit Anfang des Monats kann die komplette Serie “Hybrid x Heart Magias Academy Ataraxia” vorbestellt werden. Nun enthüllte KAZÉ auch das Cover des ersten Volumes.

Bei Amazon.de bestellen:

  • Hybrid x Heart Magias Academy Ataraxia – Vol. 1 (Blu-Ray/DVD)
  • Hybrid x Heart Magias Academy Ataraxia – Vol. 2 (Blu-Ray/DVD)

Volume 1 wird die ersten sechs Episoden des Anime mit deutscher Synchronisation sowie mit japanischem Originalton und deutschen Untertiteln umfassen und voraussichtlich am 20. April 2020 auf DVD und Blu-Ray erscheinen. Als Extras werden dem ersten Volume der Serie ein 20-seitiges Booklet sowie zwei Postkarten beiliegen. Auch das Clean Opening ist mit an Bord. Volume 2 folgt dann am 25. Mai 2020. Zur genauen Ausstattung ist hier noch nichts bekannt.

Der Anime „Hybrid x Heart Magias Academy Ataraxia“ wurde von einer Light Novel von Masamune Kuji inspiriert und umfasst insgesamt 12 Episoden. Entstanden ist die Ecchi-Komödie unter der Regie von Hiroyuki Furukawa (My First Girlfriend is a Gal) bei Production IMS (The Testament of Sister New Devil).

Handlung:

Die Welt wird von Außerirdischen angegriffen, die durch Portale auf die Erde kommen. Da konventionelle Waffen nutzlos sind, wurde eine neue entwickelt, die Heart Hybrid Gear oder kurz HHG. Kizuna ist ein HHG-Träger, allerdings nicht besonders gut in der Handhabung. Seine Schwester schickt ihn deswegen auf die Ataraxia-Academy.

Dort stellt sich bald heraus, dass Kizuna über eine ganz andere Fähigkeit verfügt – indem er seine erotischen Fähigkeiten an Damen vollführt, kann er entweder ihre Energie auffüllen oder gar ihre Kraft steigern. Damit ist er so erfolgreich, dass er und sein Team bald auf eine geheime Mission geschickt werden.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
1 Kommentar
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments