Miss Kobayashi’s Dragon Maid
©Coolkyoushinja, Futabasha / Dragon Maid Committee
- Anzeige -
Nachdem wir euch Ende Oktober 2019 erste Details zum Disc-Release der Serie “Miss Kobayashi’s Dragon Maid” mitteilen konnten, ist das erste Volume nun auch vorbestellbar.

Bestellen bei Amazon.de:

  • Miss Kobayashi’s Dragon Maid – Vol. 1 [inkl. Sammelschuber] (Blu-Ray/DVD)

Das erste Volume der Serie, das die Episoden 1 bis 5 umfassen soll, wird voraussichtlich am 5. März 2020 auf DVD und Blu-Ray erscheinen. Geplant ist dabei eine Limited Edition mit Sammelschuber. Zur weiteren Ausstattung ist noch nichts bekannt und auch das Design des Schubers oder des ersten Volumes wurden bis dato noch nicht enthüllt. Wir halten euch auf dem Laufenden!

Hierzulande konnte die Serie bei Streaming-Anbieter Crunchyroll im Simulcast verfolgt werden. Dort steht sie mittlerweile auch mit deutscher Synchronisation zur Verfügung.

Coolkyoushinja startete die zu Grunde liegende Mangareihe 2013 in Futabashas „Monthly Action“- Magazin. Eine zweite Staffel der Anime-Adaption wurde mittlerweile offiziell angekündigt, auch wenn noch keine Details dazu bekannt sind.

Deutscher Clip:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Bei einer feierabendlichen Trinktour wandert die Büroangestellte Kobayashi auf dem Heimweg ausgelassen durch die Berge und trifft dort auf einen Drachen. Völlig unbeeindruckt von der unwirklichen Situation befreit sie den Drachen von einem Schwert, das in dessen Rücken steckt. Als sie am nächsten Morgen verkatert und mit Filmriss aufwacht, steht die Drachin Tohru plötzlich vor ihrer Tür – und will zur Wiedergutmachung als Maid für sie arbeiten!

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Avatar-Foto
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments