tama and friends
©Sony Creative Products Inc./Project UchiTama?!
- Anzeige -
Auf der offiziellen Webseite des kommenden „Uchi Tama!? ~ Uchi no Tama Shirimasen ka?~“, der auf Sonys “Tama and Friends”-Franchise basiert, wurde nun ein Werbevideo veröffentlicht, das den genauen Starttermin der Serie enthüllt. Den Clip findet ihr weiter unten im Artikel.

Demnach wird der Anime seine japanische TV-Premiere am 9. Januar 2020 feiern und dabei in Fuji TVs „Noitamina“-Programmblock ausgestrahlt. „Uchi Tama!? ~ Uchi no Tama Shirimasen ka?~“ entsteht unter der Regie von Kiyoshi Matsuda („Kuma Miko: Girl Meets Bear“, „Kakegurui×ד) in den Studios MAPPA und Lapin Track („Sarazanmai“). Kimiko Ueno („The Royal Tutor“, „Kuromajyo-san ga Tōru!!“) wird sich dabei um die Serienkomposition kümmern, während Mai Otsuka („Shakugan no Shana“, „Non Non Biyori“, „This Art Club Has a Problem!“) die Charakterdesigns beisteuern wird. Tom-H@ck von „MYTH&ROID“ wird die Musik komponieren. Die Band wacci steuert indes das Opening “Friends” bei.

Als Sprecher sind mit dabei:

  • Sōma Saitō als Tama Okamoto
  • Kensho Ono als Pochi Yamada
  • Yusuke Shirai als Tora Kiso
  • Yūma Uchida als Be Kawahara
  • Kana Hanazawa als Momo Hanasaki
  • Tomoyo Kurosawa als Koma Oketani
  • Yuuki Kaji als Nora
  • Yuichiro Umehara als Kuro Mikawa
  • Wataru Hatano als Gon Noda
  • Tomoaki Maeno als Buru Kuramochi

Sony Creative Products kreierte die „Tama and Friends“-Charaktere 1983. Die erste OVA-Reihe wurde 1989 produziert, gefolgt von einer Anime-Adaption, die den Titel „Sanchome no Tama: Uchi no Tama Shirimasenka?“ trägt. Im Jahr 1993 erhielt das Franchise mit „San-chōme no Tama: Onegai! Momo-chan o Sagashite!!“ einen Film und mit „Tama & Friends: Sagase! Mahō no Punipuni Stone“, die ihre japanische TV-Premiere im Jahr 2006 feierte, eine weitere Spinoff-Serie.

Werbevideo:

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Avatar-Foto
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments