Twittering Birds Never Fly: Boys-Love Manga erhält Anime-Film

0
Twittering Birds Never Fly
©ヨネダコウ・大洋図書/「囀る鳥は羽ばたかない」製作委員会
Adventskalender 2019
Nachdem wir erst kürzlich berichten konnten, dass Fuji TV mit „Blue  Lynx“ ein neues Anime-Label gegründet, welches sich ausschließlich auf ,,Boys Love“ fokussiert, wurde nun der erste Titel enthüllt.

Demnach wird der Boys Love-Manga „Twittering Birds Never Fly“ (jap. Saezuru Tori wa Habatakanai) von Kou Yoneda einen Anime-Film erhalten. Dieser entsteht unter der Regie von Kaori Makita („Yuri!!! on Ice“, „Banana Fish“) im Studio GRIZZLY (Y“arichin Bitch-bu“). Hiroshi Seko („Banana Fish“, „Mob Psycho 100 II“) wird für das Skript verantwortlich sein. Die Musik wird von H ZETTRIO komponiert. Der Film wird in Japan im Winter 2019 zu sehen sein.

Yoneda startete die Reihe im März 2008 in Taiyoh Toshos „ihr HertZ“-Magazin. In Japan umfasst die Reihe bislang fünf Bände. Der sechste Band erscheint voraussichtlich am 1. Mai 2019. Derzeit sind etwa 1.4 Millionen bedruckte Exemplare im Umlauf. Hierzulande ist die Reihe nicht erhältlich.

Visual:
Twittering Birds Never Fly
©ヨネダコウ・大洋図書/「囀る鳥は羽ばたかない」製作委員会
Teaser:
映画『囀る鳥は羽ばたかない The clouds gather』|ティザーPV

Es gelten die Datenschutzbestimmungen von Google
Handlung via aniSearch:

Der Yakuza Yashiro hatte niemals wirklich Glück in seinem Leben. Seine Vergangenehit prägte ihn. Nun bekommt der masochistisch veranlagte Yashiro jedoch einen neuen Leibwächter, Doumeki Chikara. Er ist das komplette Gegenteil von Yashiro: Unbeholfen, still und zu guter Letzt auch noch impotent.
Die Zeit nimmt ihren Lauf und Gefühle entwickeln sich. Kann das gut gehen? Oder holt Yashiros Vergangenheit ihn ein?

Quelle:

ANN, MyAnimelist, aniSearch

Hinterlasse einen Kommentar