Tsuredure Children: Manga endet demnächst

Tsurezure Children
©若林稔弥・講談社/徒然チルドレン製作委員会
Wie nun Toshiya Wakabayashi über Twitter mitteilte, wird sein „Tsuredure Children“- Manga nach drei weiteren Kapiteln enden.

Demnach wird der Manga mit der 32. Ausgabe des „Weekly Shōnen“-Magazins, das am 11. Juli 2018 veröffentlicht wird, enden. Betitelt sind die verbliebenen drei Kapitel, wie folgt: „Renai Master“ (Romance Master), „Ame“ (Rain), and „Kokuhaku“ (Confession).

Tsurezure Children erschien bereits 2010 unter dem vorübergehenden Titel  »Toshiya Wakabayashi’s 4-koma Comic Collection«, bevor der Manga ab 2015 wöchentlich in Kodanshas Weekly Shounen Magazine erschien – allerdings wurden dafür alle Artworks komplett neu gezeichnet. In Japan umfasst die Reihe bislang 11 Bände.

Im vergangenen Jahr inspirierte der Manga eine Anime-Adaption, die hierzulande bei Crunchyroll auf Abruf zur Verfügung steht.

Auf Crunchyroll anschauen:
Trailer:

TVアニメ「徒然チルドレン」ショートPV04

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Das Video wird von YouTube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Handlung via Crunchyroll:

Für alle jene unter euch, die nie ein Liebesgeständnis über ihre Lippen brachten – Dies ist eine Geschichte rund um Schüler, die die Liebe ergreift, bewegt, verletzt, zum Lachen und zum Weinen bringt. Ob es nun gut ausgeht oder nicht, hier wird euch gezeigt, wie diese jungen Leute ihre wertvolle Adoleszenz verbringen. Jeder Charakter ist sein eigener Protagonist und auch für euch ist sicherlich jemand dabei. Tsuredure Children lässt eure Herzen diesen Sommer schneller schlagen.

 

 

 

 

Quelle:

ANN

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.