Shenmue I & II: Remaster-Collection für PC und Konsole offiziell angekündigt

Shenmue I & II
© SEGA
Wie nun die Verantwortlichen von SEGA offiziell bekanntgaben, werden „Shenmue I“ und „Shenmue II“  in Form einer Remaster-Collection für PC und Konsole erscheinen. Passend zur Ankündigung wurden auch ein erster Trailer sowie Bilder veröffentlicht.

Die Remaster-Collection soll im Laufe dieses Jahres für die PlayStation 4, Xbox One und den PC (via Steam) erscheinen. Die jeweiligen Konsolen-Versionen werden zudem eine physische Fassung spendiert bekommen. Neben einer verbesserten Benutzeroberfläche, eine Auswahlmöglichkeit zwischen moderner und klassischer Steuerung und skalierbarer Bildschirmauflösung, wird die Collection zusätzlich eine japanische Sprachausgabe umfassen, die erstmals international verfügbar sein wird.

Die beiden Spiele erschienen ursprünglich 2000 bzw. 2001 und wurden für den SEGA Dreamcast veröffentlicht. Beide Titel boten eine offene Welt, Jiu-Jitsu-Kämpfe, investigative Ermittlungen, Rollenspielelemente sowie Minispiele. Des Weiteren wurden erstmals Stadterkundungen in einer offenen Welt sowie Quick-Time-Events in einem Videospiel integriert. Auch Tag- und Nachtwechsel, Wetterwechsel, dynamische Läden und NSCs mit eigenen Zeitplänen wurden hier erstmals eingebaut.

Trailer:

Shenmue I & II are coming to PS4, Xbox One and PC in 2018!

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Das Video wird von YouTube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Screenshots:
Handlung via Steam:

Eine Geschichte von Rache. Im Jahre 1986 kehrt der junge Kampfsportler Ryo Hazuki zurück zum Dojo seines Vaters Iwao Hazuki – und wird dort Zeuge, wie dieser von einem Chinesen namens Lan Di ermordet wird. Lan Di stiehlt ein mysteriöses Artefakt namens Spiegel des Drachen. Ryo schwört, seinen Vater zu rächen, und folgt der Spur von Lan Di. In Shenmue, dem ersten Teil der Reihe, beginnt die Geschichte mit Ryos Reise durch Yokosuka in Japan, wo er Hinweise zum Mord an seinem Vater sammelt und sich dabei mit üblen Gangstern anlegt.
Im Nachfolger Shenmue II geht seine Geschichte weiter, dieses Mal verschlägt es ihn jedoch nach Hong Kong. Ryo reist tiefer in die kriminelle Unterwelt, trifft auf Kampfkunstmeister, die ihm auf seiner Reise helfen und Einblicke in den Tod seines Vaters geben – und am Ende enthüllt er das Geheimnis um den Spiegel des Drachen, den sein Vater verborgen hielt.

Quelle:

Gematsu

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.