Rainbow: Die Sieben von Zelle Sechs – Volume 3 vorbestellbar und Vorab-Cover des zweiten Volumes vorgestellt

0
23
Rainbow
©2010 George Abe, Masasumi Kakizaki/ Shogakukan, VAP

Nachdem wir euch zuletzt den Veröffentlichungstermin des dritten Volumes der Serie „Rainbow: Die Sieben von Zelle Sechs“ mitteilen konnten, ist dieses nun auch vorbestellbar. Zudem enthüllte man das Vorab-Cover des zweiten Volumes.

Cover Vol. 2:

Das erste Volume des Anime wird voraussichtlich am 26. Juli 2019 auf DVD und Blu-Ray erscheinen. Als Extras sind ein Special Booklet sowie das Textless Opening und Ending mit an Bord. Das zweite Volume folgt dann am 30. August 2019. Die Veröffentlichung des dritten Volumes ist für den 27. September 2019 geplant.

Bestellen bei Amazon.de:

Die hiesige Vertonung entstand bei der EuroSync GmbH in Berlin unter der Dialogregie von Stefan Wellner nach einem Dialogbuch von Ulrike Lau. Als deutsche Sprecher erwarten euch diesmal:

  • Sakuragi – Fabian Oscar Wien (u.a. Bixlow in Fairy Tail)
  • Mario – David Turba (u.a. Koyomi Araragi in Bakemonogatari)
  • Maeda – Hannes Maurer (u.a. Shouhei Yoshida in Oh! My Goddess)
  • Nomoto – Tommy Morgenstern (u.a. Son Goku in Dragonball Z)
  • Matsu’ura – Jesco Wirthgen (u.a. Itaru Hashida in Steins;Gate)
  • Toyama – Sebastian Schulz (u.a. Welf Crozzo in DanMachi)
  • Jo – Dirk Petrick (u.a. Nishiki Nishio in Tokyo Ghoul)

Bei „Rainbow: Die Sieben von Zelle Sechs“ handelt es sich um die Anime-Adaption des gleichnamigen Mangas von George Abe und Masasumi Kakizaki, der in Japan zwischen 2003 und 2010 in insgesamt 22 Sammelbänden erschien. Die insgesamt 26-teilige Anime-Umsetzung entstand 2010 unter der Regie von Hiroshi Kōjina beim bekannten Animationsstudio Madhouse (u.a. No Game No Live; Overlord).

Handlung:

Japan im Jahr 1955, Mario Minakami ist gerade in der Shounan Special Reform School angekommen – und neben ihm gleich noch fünf weitere Jugendliche. Allesamt wurden sie wegen verschiedenster Verbrechen in dieser Schule inhaftiert und finden sich dort zu allem Überfluss in derselben Zelle wieder. Dort lernen sie Rokurouta Sakuragi kennen, einen ehemaligen Boxer, welcher die sechs Jungs in sein Herz schließt und ihnen zeigt? dass das Leben doch etwas wert ist.

Quelle:

Amazon.de

Hinterlasse einen Kommentar