Psycho-Pass 3: Neues Promo-Video zum Film veröffentlicht

0
© PSYCHO-PASS Committee
Adventskalender 2019
Nachdem wir vor einiger Zeit berichten konnten, dass der „Psycho Pass“-Anime einen neuen Film erhalten wird, wurde nun ein neues Promo-Video veröffentlicht.

Bei dem kommendem Streifen soll es sich um einen Compilation-Film handeln, der den Titel „Psycho-Pass 3: First Inspector“ trägt. Zudem wird der Film weltweit bei Amazon Prime Video verfügbar sein. Seine japanische Kinopremiere wird der Strifen am 27. März 2020 feiern.

Am 24. Oktober 2019 wurde weltweit auf Amazon Prime Video der Simulcast von „Psycho-Pass 3“ gestartet. Die ausgestrahlten Episoden umfassten eine Laufzeit von einer Stunde. Naoyaoshi Shiotani führte bei der dritten Staffel wieder die Regie, während Tow Ubukata das Drehbuch schrieb. Die Manga-Schöpferin Akira Amano kehrte als ursprüngliche Charakter-Designerin zurück.

Video:
Handlung:

Im Japan der Zukunft scheint alles perfekt: Das Frühstück kommt aus dem Automaten, das Outfit wird per Knopfdruck zusammengestellt, das Leben ist sicher wie nie. Nur ganz nebenbei analysiert ein ausgeklügeltes System unablässig die mentale Verfassung der Bevölkerung und damit auch ihr Gewaltpotenzial. Das alles dient dem ehrenwerten Zweck, Verbrechen bereits im Vorfeld zu verhindern und eine lebenswerte, gewaltfreie Umgebung zu schaffen. Personen, deren sogenannter „Psycho-Pass“ einen überhöhten Wert anzeigt, werden festgenommen, therapiert oder gleich aus dem Weg geräumt. Als die frisch gebackene Polizei-Inspektorin Akane Tsunemori ihren Dienst beim Amt für Öffentliche Sicherheit antritt und zusammen mit den sogenannten Vollstreckern potenzielle Kriminelle jagt, lernt sie schon bald die blutige Kehrseite dieser heilen Welt kennen – und den gemeingefährlichsten Verbrecher überhaupt …

Quelle:

A.I.R

Hinterlasse einen Kommentar