Final Fantasy erobert die Nintendo Switch

© 2003, 2018 SQUARE ENIX Co., LTD

Die Nintendo Direct-Präsentation letzte Nacht war für Final Fantasy Fans ein wahrer Segen. Denn gleich 9 Final Fantasy Spiele bzw. Spinoffs werden bis 2019 auf der Hybridkonsole von Nintendo erscheinen. Neben Remakes der Hauptteile 7, 9, 10, 10-2 und 12 werden noch Crystal Chronicles, World of Final Fantasy und Chocobo’s Mystery Dungeon herauskommen. Die Pocket Edition von Final Fantasy 15 ist sogar schon im Nintendo eShop verfügbar, zur Zeit zum reduzierten Preis von 17,99€.

Für Final Fantasy Crystal Chronicles wurde zudem angekündigt, dass es im Spiel auch neue Abschnitte in den Dungeons geben wird, sodass Kenner des Spiels auch etwas Neues erleben können. Ob es so etwas auch bei den anderen angekündigten Final Fantasy Spielen geben wird, ist noch nicht bekannt.

© 2018 Nintendo
Quelle:

Nintendo

Download AndroidDownload iOS

1 Kommentar

  1. Oh, Square Enix, you did it again! XD

    Final Fantasy-Ports ohne Ende. Die wie vielten Ports auf Konsolen sind das mittlerweile? 50? Oder schon 100?

    Oh je, oh je…..

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere